EL PUENTE – NEUE VERPACKUNGEN – NEUES DESIGN

 

EL PUENTE

Neue Verpackungen –  Neues Design

Seit dem 1. Januar 2017 hat El Puente ein überarbeitetes Logo. Viele Verpackungen und Info-Materialien tragen es schon. Die Umstellung erfolgt schrittweise nach Warengruppen.

Eine gute Nachricht vorab: Die Preise bleiben stabil und gleichzeitig sehr attraktiv!

Mit den neuen Verpackungen bietet El Puente optimale Lösungen für den Point of Sale! Das ansprechende Design macht Lust auf mehr! Praktisch in der Handhabung im Weltladen wie zu Hause. Hell, freundlich und modern!

 

 

Aktuelle Verpackungsumstellungen

Produktgruppe Wann?
Kaffee Oktober 2017
Tee Oktober 2017
Gewürze Oktober 2017

 Lieferhinweise:  Stand 30.10.2017 ansehen

 

Nächste Umstellung

Produktgruppe Wann?
Aufstriche Frühjahr 2018
Kekse Frühjahr 2018
Quinitos Frühjahr 2018
Sekt Frühjahr 2018
Wein Frühjahr 2018

 

Bereits umgestellte Produkte

Produktgruppe Wann?
Kochen & Backen Frühjahr/Sommer 2017

 

 Informationen zum Verpackungsmaterial und Aufdruck

Kaffee im neuen Gewand

Die Kaffee-Packungen sind nun alle auf das neue Design umgestellt. Wir haben zusätzliche Informationen auf das Etikett gedruckt, um Kunden die Kaufentscheidung zu erleichtern: Auf der Vorderseite ist die Geschmacksnote zu lesen, auf der Rückseite haben wir eine Stärkeskala und die Anbauhöhe ergänzt.

Zudem hat El Puente die Verpackungseinheiten verkleinert und liefern sie nun im praktischen Display.

 

Gewürze

Zum größten Teil haben wir von Beuteln auf Glasstreuer umgestellt. Diese sind in der Handhabung praktischer und sehen auch hübscher im Küchenregal oder bei Tisch aus.

Die Grammaturen wurden entsprechend der neuen Verpackungsgrößen angepasst. Die Preise wurden dementsprechend angepasst.

Gewürze, die nicht für Glasstreuer geeignet sind, wurden im Beutel belassen, z.B. Zimtstangen und ganze Muskatnüsse.

Nachhaltigkeit ist El Puente sehr wichtig. Deshalb sind sie ständig auf der Suche nach ökologisch verträglichen Verpackungslösungen. Das ist ihnen bei den Beuteln im neuen Design gelungen: Sie kommen ohne Aluminium-Einlage aus – bei vollem Aroma-Schutz.

Verpackungen „Kochen & Backen“: Es wurde nachgebessert!

Die Produktgruppe „Kochen & Backen“ waren bereits auf das neue Verpackungsdesign umgestellt. Dabei wurde noch einmal nachgebessert, denn einige Tüten sind aufgeplatzt. Die Tüten haben eine Standardgröße, damit die Präsentation im Weltladen ein einheitliches Bild ergeben. Doch gleiches Gewicht bedeutet nicht gleiche Tütengröße. Der Grund: Das Volumen der einzelnen Produkte ist unterschiedlich. So passierte es, dass beispielsweise Quinoa-Tüten aufgeplatzt sind, da die Körner unterschiedlich groß sind. Bei großen Körnern war zwar das Gewicht genauso groß wie bei den kleinen, doch sie haben nicht in die standardisierten Tüten gepasst. Eine Option wäre, von unseren Produzenten nur Quinoa mit einer bestimmten Körnergroße anzukaufen. Diese Einschränkung möchten El Puente ihnen aber nicht geben. Die Lösung: Es wurden die Grammaturen angepasst, so dass das Gewicht in der Tüte nun optimal auf das einzelne Produkt abgestimmt ist.

Tee

Wichtiges Kriterium bei der Tee-Linie war, dass die Präsentation im Weltladen ein einheitliches Bild ergibt. Die Verpackungen sind heller gestaltet, um Kunden noch besser anzusprechen.

 

 

 

 

2017-12-11T19:38:20+00:00 12.11.2017|Allgemein|